Deutsch English

 

.

Ökodesign Dienstag, 09.01.2018

European Parliamentary Research Service hat Studie zur Ökodesign-Richtlinie veröffentlicht.

In der Studie wird die europäische Ökodesign-Richtlinie (2009/125/EG) bewertet. Danach sei sie einer der effektivsten Weg, Treibhausgasemissionen und andere Schadstoffeintragungen in die Umwelt zu reduzieren. Mehr als 80% der Umweltauswirkungen eines Produkts würden bereits durch die Design-Phase bestimmt. Die Studie basiert u.a. auf  Stakeholderbefragungen (S. 42 ff.), sowohl  auf EU-Ebene (NGOs, Industrie) und auf nationaler Ebene (Experten der Mitgliedstaaten S.. 63 ff.).

Eine der Kernaussagen: durch die Erweiterung der Ökodesign-Richtlinie um Aspekte der Materialeffizienz seien zukünftig Doppelregulierungen unausweichlich.

 

 

BB
8.1.2018