Deutsch English

 

.

„go-digital" Dienstag, 01.05.2018

Unternehmensförderung beim Einstieg in die Digitalisierung.

Das Bundeswirtschaftsministerium fördert mit „go-digital“ Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mit weniger als 100 Mitarbeitern beim Einstieg in die Digitalisierung.

Das Förderprogramm "go-digital" beinhaltet drei Modulen "Digitalisierte Geschäftsprozesse", "Digitale Markterschließung" und "IT-Sicherheit". Praxiswirksam bietet das Programm Beratungsleistungen, um mit den technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Bereich Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltags und dem steigenden Sicherheitsbedarf bei der digitalen Vernetzung Schritt zu halten.

Um die Antragsteller in bürokratischen Erfordernissen zu entlasten, übernehmen autorisierte Beratungsunternehmen die Antragstellung für die Förderung. Sie sind nicht nur für die Antragstellung und die Beratungsleistung selbst zuständig, sondern auch für die Abrechnung und die Verwendungsnachweisprüfung.


AK
1.5.18