wip – Schulung | Schnelleinstieg Spritzgießen

28. September 2023 / Laatzen – Dieses Seminar vermittelt das erforderliche kunststofftechnische Basiswissen auf anschauliche Weise. Es eignet sich ideal als Grundlagenschulung für Quereinsteiger, als Ergänzung für Azubis und als Knowhow-Auffrischung für erfahrene Praktiker.

Die Randbedingungen, unter denen Spritzgussteile entstehen, sind komplex. Umso wichtiger ist, dass die verantwortlichen Mitarbeitenden eine klare Vorstellung davon haben, welche Parameter relevant sind. Das beschleunigt die Lösungsfindung, reduziert Fehler und stärkt die Kundenzufriedenheit sowie die eigene Position gegenüber den Kunden.

Die Zusammenhänge im Spritzgießprozess bei der Entstehung der Spritzlinge werden im Dialog mit den Teilnehmenden aktiv erarbeitet.

Bringen Sie dafür Ihre problematischen Kunststoffteile mit.

 


 

Referent: Dr. Marco Thornagel, Thornagel GmbH

Zielgruppe: Werkzeugentwickler, Prozessentwickler, Spritzerei-leiter, Fertigungsleiter, Meister, Auszubildende, Schichtführer, Einrichter-Spritzguss, Prozessoptimierer

Wann: 28. September 2023, Donnerstag, um 10.00 Uhr

Veranstaltungsort: Haus der Chemie │ Sankt-Florian Weg 1│ 30880 Laatzen

Teilnahmegebühr:
500,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person
400,00 Euro zzgl. MwSt. jede weitere
Person aus dem gleichen Unternehmen

Sonderkonditionen für WIP-Mitglieder:
300,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Kostenfreie Stornierung ist möglich bis zur Anmeldefrist.

Anmeldefrist: 20. September 2023

Bild: Omega Technology GmbH & Co. KG

29.05.23
AH