3D-Druckerfarm

Niedersachsen ADDITIV zeigt Druckerfarm zur Serienproduktion.

Auf der Hannover Messe (01.-05. April 2019) zeigt Niedersachsen ADDITIV in Halle 2 auf Stand A08, wie eine 3D-Druckerfarm mehrere baugleiche Kunststoffteile gleichzeitig additiv fertigt – und so den Weg in die industrielle Serienproduktion ebnet.
Mit Blick auf den industriellen 3D-Seriendruck präsentiert Niedersachsen ADDITIV auf der diesjährigen Hannover Messe eine 3D-Druckerfarm. Besucher können auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen in Halle 2 auf Stand A08 die Additive Fertigung von Kunststoffbauteilen live erleben und dabei Fachgespräche mit kompetenten Ansprechpartnern führen. Zudem demonstriert ein Video, wie ein Roboter die fertigen Bauteile automatisiert entnimmt und so eine unterbrechungsfreie Prozesskette ermöglicht.
Am Freitag, den 05. April 2019 zeigt Niedersachsen ADDITIV auf dem Stand des Innovationszentrums Niedersachsen in Halle 6, Stand D38, was schon heute mit Additiver Fertigung von Kunststoffen möglich ist.

Partner für niedersächsische KMU mit Interesse am 3D-Druck


www.niedersachsen-additiv.de

 

Menü