Upcycling von Polystyrolabfällen

Ein Forschungsteam um Guoliang Liu von der Virginia Tech University stellte im Fachmagazin „PNAS“ vor, wie über einen Kaskadenabbau Polystyrolabfällen zu hochwertigen Chemikalien upgecycelt werden können.

Nachhaltiger Bauen mit Kunststoff statt Stahl

Wie Kunststoff das Bauen nachhaltiger machen kann, zeigt die Röchling Industrial SE & Co. KG aus Haren (Deutschland) auf. Bewehrungsstäbe aus glas- oder basaltfaserverstärkten Verbundkunststoff können den typischerweise eingesetzten Stahl ersetzen.

Nachhaltigkeitsbewertung von Elastomeren

Das Deutsche Institut für KautschuktechnologieDIK e.V. hat ein Projekt zur Simulationsgestützte Nachhaltigkeitsbewertung von Elastomerprodukten und Herstellungsprozessen in der Kautschukindustrie aufgelegt.

Mikroplastik in der Umwelt – Erkennen und vermeiden

Mehrere Verbände haben gemeinsam ein 30 seitiges Positionspapier „Mikroplastik in der Umwelt – Erkennen und vermeiden“ erstellt. Es dient als Grundlage für die weitere Diskussion zum Thema Mikroplastik.

Plastikfreie Stadt – Kommunale Einheiten unter Beschuss

Die Deutsche Umwelthife (DUH) hat in einer zweiten Welle in weiteren 202 Städten offizielle Anträge zur Vermeidung von Einweg-Plastikmüll eingereicht, insgesamt inzwischen in 303 Städten und 29 Landkreisen.

Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen

Das Europäische Parlament steht kurz vor der Verabschiedung einer Richtlinie hinsichtlich der Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen (Corporate Sustainability Reporting Directive – CSRD).

POLYPROBLEM Stakeholder-Dialog 2022

9. September 2022/ Köln – Die Röchling Stiftung lädt von 10.00-17.00 Uhr zur kostenlosen POLYPROBLEM-Konferenz zum Thema „What if plastics…?“ – Szenarien zur Lösung einer Umweltkrise ein.

Erdüberlastungstag

Dieses Jahr 2022 liegt der Erdüberlastungstag (Earth Overshoot Day) am 27. Juli. Das Ziel des Aktionstages ist es, die Begrenztheit und Endlichkeit der natürlichen Ressourcen und der Erde ins Bewusstsein der Menschen zu rücken.

Safe and Sustainable by Design

Der Fachbericht des Joint Research Center (JRC) „Durch Design sichere und nachhaltige Chemikalien und Materialien (Safe and sustainable by design chemicals and materials – SSbD)“ liegt vor – ein Rahmenwerk zur Definition von Kriterien und Bewertungsverfahren für Chemikalien und Materialien. Das JRC ist die wissenschaftliche Unterstützung der Europäischen Kommission.

Kategorie

Archiv