500 ml Wasserflasche mit einem Gewicht von nur 6,6 g

Die Firma Krones AG, Neutraubling, hat in einer Konzeptstudie eine 500 ml PET Flasche für stilles Wasser mit einem Gewicht von nur 6,6 g realisiert. Im Griffbereich ist der Flaschendurchmesser kleiner und spezielle Rillen sorgen für die nötige Handhabungssicherheit.

Im unteren Bereich beträgt die Wanddicke weniger als 0,1 mm. Um ein Kollabieren der leeren Flasche bei Transport und Handling zu vermeiden, wird in die frisch hergestellte Flasche ein Tropfen flüssiger Stickstoff gegeben; die Flasche wird dann mit einem 1,1 g leichten Verschluss verschlossen. Der verdampfende Stickstoff baut einen Innendruck von etwa 0,5 bar auf. Presseinformation >




Zur Homepage >

Menü