Anspruchsvolle Hohlkörper aus POM

Die BASF in Ludwigshafen bietet mit dem neuen Ultraform E3120 BM Typ ein POM zur Herstellung von anspruchsvollen, auch dünnwandigen Hohlkörpern per Extrusionsblasformen an.
POM Hohlkörper sind transluzent oder gedeckt gefärbt und zeigen gute Barriereeigenschaften gegen Sauerstoff und CO2.

Sie sind beständig gegen viele Medien wie Alkohol, Öl und Kohlenwasserstoffe. Potentielle Einsatzgebiete sind die Kosmetik-Industrie, Dosen für Lösungsmittel, Lacke oder andere aggressive Füllstoffe.


Mehr Informationen stehen zum Download bereit oder auf der Website >



Pressemitteilung >


Informationen zum Presse-Foto >

Menü