Antimikrobieller Kunststoff

Die BASF, Ludwigshafen, hat einen neuen ASA Typ (Acrylnitril-Styrol-Acrylester-Polymer) mit der Bezeichnung Luran S BX 13042 mit antimikrobieller Eigenschaft auf den Markt gebracht.

Der neue ASA Typ enthält Silberverbindungen als Additive, die an der Formteil-Oberfläche keimtötende Wirkung zeigen, ohne das klassische ASA-Eigenschaftsprofil zu beeinflussen.

Der Werkstoff ist geeignet zur Herstellung von Gegenständen mit erhöhtem Bedarf an Sauberkeit und Sterilität wie z.B. Haartrockner, Seifenspender oder ganze Nasszellen in öffentlich genutzten Sanitärbereichen, Krankenhausbetten, Behandlungsstühle und anderen Gegenständen, die mit Bakterien und anderen Mikroorganismen in Kontakt kommen. Presseinformation >

 

Zur Homepage >

 

Menü