Arbeitsschutz

GESTIS – Analysenverfahren für chemische Substanzen

Das Institut für Arbeitsschutz (IFA) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) bietet kostenfrei die Datenbank „GESTIS-Analysenverfahren für chemische Substanzen“ an. Die Datenbank bietet Zugang zu Analysenmethoden für fast 130 Arbeitsplatz-relevante Stoffe, enthält (in englischer Sprache) Listen mit geeigneten validierten Methoden aus verschiedenen EU-Mitgliedstaaten, den USA und Kanada zur Analyse chemischer Substanzen am Arbeitsplatz. Die Priorität der hier behandelten Stoffe ergibt sich aus ihrer Bedeutung für die Gesundheit der Arbeitnehmer. Sämtliche Methoden sind unmittelbar auf die Originalquelle verlinkt, was einen direkt Zugriff auf ausführliche Methodenbeschreibung ermöglicht.



Hier kommen Sie zur Datenbank



Bild: © indigolotos – Fotolia.com
BB/18.10.2016

Menü