Benchmark im Ideenmanagement

Die Benchmark-Studie 2012 des Deutschen Instituts für Betriebswirtschaft (DIB) untersucht den Führungsstil und Erfolgsfaktoren im Ideenmanagement und verhilft Unternehmen zu einer besseren Selbsteinschätzung.

Die vom DIB erhobenen Studien helfen Führungskräften, das eigene Innovations- und Ideenmanagement zu hinterfragen. Sie sind ein wichtiges Informationsinstrument und liefern Impulse für die Überprüfung und Weiterentwicklung Ihres betrieblichen  Ideenmanagements. Kleine, mittelständische Unternehmen, aber auch große Konzerne beteiligen sich Jahr für Jahr.  Nutzen Sie die Chance auch Ihr Ideenmanagement zu lokalisieren! Alle Teilnehmer der Studie erhalten ein Ranking der teilnehmenden Unternehmen und die Chance auf einen der begehrten Branchenpreise des DeutscherIdeenPreis™ 2012, die kennzahlenbasiert verliehen werden. Die Teilnahme, d.h. die Beantwortung eines Fragebogens, dient der Selbsteinschätzung. Wo steht das eigene Unternehmen im Vergleich zu anderen? Auch ohne eine Wettbewerbsteilnahme hilft der Fragebogen, den im eigenen Haus praktizierten Umgang mit Ideen, deren Bewertung und Umsetzung zu reflektieren.Wer kann sich beteiligen?Eingeladen sind alle Unternehmen, Organisationen und öffentliche Körperschaften sich an den Studien zu beteiligen. Die Teilnahme ist kostenfrei.Die Ergebnisse werden auf der dib-Jahrestagung vom 07.05. – 09.05.12 in Dresden veröffentlicht.Informationen zur TeilnahmeDie Erhebung der Benchmark-Studie 2012 erfolgt gekoppelt mit der Befragung zum DIB-Report per Online-Befragung, an der Sie sich bis zum 01.03.2012 beteiligen können (Geamtdauer ca.45 Minuten).Die Umfrage gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil finden Sie die Fragen zur Benchmark- Studie 2012. Neben Aussagen zum Führungsstil und den Erfolgsfaktoren des Ideenmanagements im Unternehmen, stehen auch Kennzahlen zum Ideenmanagement im Mittelpunkt der Befragung.
Daran anschließend finden Sie die Fragen zum DIB-Report 2011. Der dib- Report liefert umfangreiche Auswertungen der klassischen Kennzahlen im Ideenmanagement und Informationen zur Ressourcenausstattung im Ideenmanagement  oder der organisatorischen Zuordnung im Unternehmen – er bildet so den Status- Quo ab.

Erstellt am 26.01.2012

Menü