Bio-attributed PVC

Neue Generation von PVC-Kunststoffen.

Vynova hat eine Reihe von PVC-Kunststoffsorten auf den Markt gebracht, deren Rohstoffe anteilsmäßig auf einen biologischen Ursprung zurückzuführen sind, und die es Kunden in allen Anwendungsbereichen ermöglicht, ihre PVC-Produkte innovativ zu vermarkten und damit ihre Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen. Das neue PVC-Portfolio wird unter Verwendung von erneuerbarem Ethylen hergestellt, das aus zertifizierten Biomasse-Rohstoffen der zweiten Generation hergestellt wird. „Zweite Generation“ bedeutet, dass die Biomasse nicht mit der Nahrungsmittelkette konkurriert. Dieser Ansatz reduziert den Einsatz fossiler Rohstoffe, die herkömmlich im PVC-Herstellungsprozess verwendet werden, was zu einer Reduzierung der CO2-Emissionen um mehr als 90 %* führt. Das erneuerbare Ethylen bezieht Vynova von SABIC aus deren Produktionsanlagen im niederländischen Geleen. Keine Kompromisse bei Qualität oder Leistung Hinsichtlich der Produktqualität und der Materialspezifikationen erfüllt der neue, anteilsmäßig aus Bio-Rohstoffen hergestellte PVC–Kunststoff genau die gleichen strengen Leistungskriterien wie die konventionell hergestellten PVC-Sorten von Vynova. Die Kunden können die neuen PVC-Kunststoffe in ihren bestehenden Anlagen unter identischen Prozessbedingungen verarbeiten. Weitere Informationen finden sie hier.

AK
27.04.20

Menü