Das Erbschaftssteuerreformgesetz

Das Erbschaftssteuerreformgesetz (ErbStRG) ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten. Durch die Neuordnung der Erbschaftsteuer sowie des erbschaftsteuerlichen Bewertungsrechts werden die steuerlichen Rahmenbedingungen für den Generationswechsel bei Familienunternehmen nachhaltig verändert.

Menü