Elastomer-Forum 2014

26. Februar 2014/ Osnabrück – Präsentation von Studien- und Masterarbeiten aus dem Masterstudiengang „Angewandte Werkstoffwissenschaften“.

Mehr als 12.000 Studierende werden an der Hochschule Osnabrück in zahlreichen Bachelor- und Masterstudiengängen optimal auf die komplexen Anforderungen des Berufslebens vorbereitet. Mit dem Masterstudiengang „Angewandte Werkstoffwissenschaften” bietet die Hochschule Osnabrück besonders qualifizierten Bachelorabsolventinnen und -absolventen die Möglichkeit, ihr Wissen in den wichtigsten Teilgebieten moderner Werkstoffwissenschaften zu vertiefen. Polymerwerkstoffe sind dabei ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Im Rahmen des Elastomerforums werden Ergebnisse von Studienarbeiten, Masterarbeiten und aktuellen Forschungsprojekten vorgestellt, die im Laborbereich Kunststofftechnik bearbeitet werden. Die Veranstaltung bietet damit den jungen Nachwuchswissenschaftlern ein Forum, die Arbeiten vor einem Fachpublikum zu präsentieren und somit wichtige Erfahrungen für das bevorstehende Berufsleben zu erwerben. Auch in diesem Jahr stehen interessante Themen auf dem Programm, die vielleicht auch für Sie von Interesse sein könnten. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich vor Ort über den Stand der Ausbildung und der Forschung auf dem Gebiet der Elastomere an der Hochschule Osnabrück zu informieren.

Bild: Hochschule Osnabrück

Erstellt am 2.2.2014

Menü