EU Erzeugnis-Datenbank SCIP

Die Europäische Chemikalienagentur ECHA bietet am 17.03.2020 (10:00 – 12:00 Uhr) das Webinar “Introducing the SCIP database prototype” an.

Der Prototyp der SCIP-Datenbank für Meldungen von Substances of Very Concern (SVHC) in Erzeugnissen (Art. 9 der Abfallrahmenrichtlinie) steht ab sofort zum Testen zur Verfügung. Informationen zur Datenaufbereitung in IUCLID und der Einreichung bei der ECHA sind auf der folgenden Webseite zugänglich: echa.europa.eu/de/scip-prototype Im Webinar im März soll der aktuelle Stand der SCIP-Datenbank nach dem Start des Prototyps beschrieben werden. Wie erstellen und übermitteln Sie eine SCIP-Benachrichtigung zu Erzeugnissen.

Meldungen über SVHC (> 0,1 %) in Erzeugnissen müssen ab dem 05. Januar 2021 erfolgen. Mehr Informationen in der WIP-News von 5.12.19  Details zum Webinar und die Registrierung finden Sie hier

BB
21.02.20

Menü