Exportkreditgarantien der Budesregierung auch für den Mittelstand

Ein Forderungsausfall oder der Verlust einer ausländischen Tochtergesellschaft ist für mittelständische Unternehmen ungleich schwerer zu verkraften als für Großunternehmen. Bundesgarantien bieten kleinen und mittelständischen Unternehmen in Ländern mit erhöhten Risiken die nötige Sicherheit für ihre geschäftlichen Aktivitäten.

Mit der Durchführung und Bearbeitung dieser Fördermaßnahmen hat die Bundesregierung ein Mandatarkonsortium bestehend aus Euler Hermes Kreditversicherungs-AG ( Euler Hermes) und PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC AG) beauftragt.


Mittelstandsbeauftragte leisten individuelle telefonische Beratung, stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung und kümmern sich um alle Fragen, die mit der Ausgestaltung der Risikoabsicherung im speziellen Fall zusammenhängen.


Mehr Informationen erhalten Sie hier >





Menü