Ford Kuga mit Kunststoff-Kotflügeln

Der komplett neue Ford Kuga ist auf der Straße das erste Fahrzeug der Marke Ford mit Kunststoffkotflügeln; hergestellt sind sie aus dem schlagzähen und recyclingfreudigen Kunststoff Noryl GTX von Sabic Innovative Plastics, Bergen op Zoom, NL.

Der Einsatz von Kunststoff bei den vorderen Kotflügeln bringt gegenüber Stahl eine Gewichtsersparnis von 2 kg und ermöglicht eine größere Designfreiheit, wodurch attraktivere Fahrzeuge entwickelt werden können.
Presseinformation >

 

Menü