Fördergeld Kreislaufführung

22. Februar 2018/ Berlin – Informationen über Ziele, Eckpunkte und Rahmenbedingungen für eine mögliche Förderung.

Im Rahmen seiner Projektträgerschaft Ressourcen und Nachhaltigkeit ist der Projektträger Jülich im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für die Betreuung der Fördermaßnahme „Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft – Innovative Produktkreisläufe“ zuständig. Mit der Informationsveranstaltung in der „Event-Location 217FT“ in Berlin wird über die Ziele der Förderbekanntmachung sowie über Eckpunkte und Rahmenbedingungen für eine mögliche Förderung informiert. Darüber hinaus soll Förderinteressenten die Möglichkeit zur Vernetzung und Partnersuche gegeben werden. In Kurzpräsentationen können Projektideen dargestellt werden, für die noch Projektpartner gesucht werden. Ebenso können relevante Einrichtungen zu den Themen der Förderbekanntmachung ihre Kompetenzen als potenzielle Projektpartner in Kurzpräsentationen vorstellen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Projektträgers Jülich stehen potenziellen Förderinteressenten im Rahmen der Veranstaltung für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.Die Fördermaßnahme „Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft – Innovative Produktkreisläufe“ fördert angewandte Forschung, die innovative und wirtschaftliche Produktkreisläufe, Netzwerke und Kaskadensysteme entwickelt. Sie stärkt den Umbau zu einer ressourceneffizienten Kreislaufwirtschaft in Deutschland. Im Fokus der Fördermaßnahme stehen dabei neue Designkonzepte und Instrumente für die Kreislaufführung von Produkten, innovative Geschäftsmodelle und neue Kooperationsformen sowie digitale Technologien, die Produktkreisläufe schließen. Die Fördermaßnahme konkretisiert die Zukunftsaufgabe „Nachhaltiges Wirtschaften und Energie“ der Neuen Hightech-Strategie und stärkt das Handlungsfeld „Kreislaufwirtschaft“ des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms.Ort: Event-Location 217FT, Leipziger Straße 51, 10117 Berlin
Zeit: 22. Februar 2018, 10:00 bis 17:00 Uhr

AK
1.2.18

Menü