Fortbildung Spritzgießen verstehen

04.+ 05.11.2015/Lübeck – Die 1,5-tägige Veranstaltung richtet sich an Techniker, Ingenieure und andere Interessierte mit kunststofftechnischen Kenntnissen, die mehr über den Spritzgießprozess erfahren möchten.

Kunststoffartikel umgeben uns überall im Alltag und in der Technik. Die meisten dieser Teile werden im Spritzgussverfahren hergestellt. Um diese Artikel prozesssicher herstellen zu können, müssen sie fertigungsgerecht gestaltet sein. Der Konstrukteur braucht also gewisse Grundkenntnisse über das Spritzgussverfahren. Dennoch kommt es gelegentlich vor, das die Qualität der Produkte chargenweise schwankt, da die Prozessparameter die Material- und Produkteigenschaften beeinflussen. Der Kurs “Spritzgießen verstehen” soll grundlegende Kenntnisse über diese Zusammenhänge vermitteln.Zielgruppe

Die 1,5-tägige Veranstaltung mit praktischer Ausrichtung wendet sich vor allem an Ingenieure und Techniker mit kunststofftechnischem Grundwissen ohne oder mit nur geringen Spritzgusskenntnissen sowie an interessierte Kaufleute mit kunststofftechnischem Kenntnissen.Teilnahmegebühr:

690,00 € p.P. zzgl. MwSt.
Bei der Teilnahme von mehr als 2 Mitarbeitern eines Unternehmens gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 10 % der Teilnahmegebühr.Downloads:

08.10.2015

Menü