Hitzestabilisierte Polyamide von EMS für den Hochtemperatureinsatz

EMS-GRIVORY, Domat/Ems CH, bietet für den Hochtemperatureinsatz eine neue hitzestabilisierte Polyamid Produktreihe Grilon TSG W aus einer Legierung von PA 6 und PA 66 an. Die Produkte mit 15 bis 50 Prozent Glasfaser können dauerhaft Temperaturen bis zu 150oC und kurzfristigen Temperaturspitzen bis zu 210oC ausgesetzt werden. Festigkeit und Steifigkeit bleiben im kompletten Temperaturfenster erhalten.

Herausragende mechanische Eigenschaften sind hohe Bindenahtfestigkeit und Schlagzähigkeit, gute Dimensionsstabilität und Kriechfestigkeit bei gleichzeitig guter Oberflächenqualität der Formteile. Wegen der hohen Beständigkeit gegen Kraftstoffe und Öle eignen sich die Produkte insbesondere für KFZ-Anwendungen wie Ölwannen, Bauteile im Ansaug- und Klimasystem oder Ladeluftkühlergehäuse.

Vorteil gegenüber Aluminium ist das geringere Gewicht sowie eine bessere Funktionsintegration. Presseinformation >

 

Zur Homepage >

 

Foto: EMS-GRIVORY – Ladeluftkühler aus Grilon TSG W der EMS-Chemie AG

Menü