Hochkarätige Unterstützung im Vorstand des WIP

Dr. Rüdiger Baunemann, Hauptgeschäftsführer PlasticsEurope Deutschland e.V., verstärkt den Vorstand des WIP-Kunststoffe e.V. Mit seiner Person erweitert sich das Kunststoffnetzwerk um eine solide Verknüpfung zu Rohstoffherstellern und Politik.

Zusätzlich haben die WIP-Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung beschlossen, Gelder für unterschiedliche Aktionen aufzubringen, mit denen die regionale Verknüpfung der Kunststofflandschaft in Norddeutschland verstärkt werden soll. PressemeldungBild (v.l.n.r.): Neuer Vorstand im WIP-Kunststoffe Werner Ternka, Alexander Hein, Dr. Rüdiger Baunemann, Prof. Dr. Norbert Vennemann, Wilhelm Korte-Dirxen, Prof. Dr. Gerhard Ziegmann. Es fehlt Prof. Dr. Hans-Josef Endres auf dem Bild.

29.09.2016/BB

Menü