IKV wird „Ort im Land der Ideen“

In einem bundesweiten Wettbewerb, initiiert von Bundesregierung und Wirtschaft, wurden „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet. Von insgesamt 2.071 Bewerbungen wurden vier Bewerber aus Aachen, u.a. das IKV ausgewählt.

Dabei war eines der Ziele des IKV, Begeisterung beim Nachwuchs für die Ingenieurwissenschaften, insbesondere die Kunststofftechnik zu wecken.
Eine Umsetzung dieses Zieles erfolgt u.a. am 10. Juni 2009. An diesem Tage präsentiert sich das IKV für Schüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13 und führt unter dem Titel „Plastics Fantastics“ in die Welt der Kunststoffverarbeitung mit Experimenten in den Prüf- und Verarbeitungstechnika ein. Pressemitteilung >

Zur Homepage >

Menü