Intelligente Lösungen für den Lebensmittelschutz

PROVALIN® ist eine neue Verschlussdichtungsmasse auf Basis von TPE von Actega DS, Bremen. Ein Schritt in Richtung Verbraucherschutz, ohne PVC und Phtalat-Migration.

Bisher gab es nach Angabe des Unternehmens keine wirklich sinnvolle und durchführbare Lösung, um die Migration aus Deckeldichtungen in das Füllgut zu verhindern. Diese neue Verschlussdichtungsmasse halte die härtesten Migrationsgrenzen auch bei Kleinpackungen ein, überstehe lange Lagerzeiten und ungünstige Rahmenbedingungen wie Hitze und sei leichter zu recyceln. Bei Dichtungsmassen für Verschlüsse und Gläser ist die ACTEGA Gruppe bereits der weltweit führende Anbieter. Mit diesen Produkten werden die Kontaktflächen zwischen z.B. Glas/Metall (Flaschenverschluss) oder Metall/Metall (Dosendeckel) abgedichtet. Die Actega Gruppe, insgesamt 8 Unternehmen, erzielte 2010 mit 790 Mitarbeitern einen Umsatz von 260 Mio  Euro. Die Actega DS mit Standort in Bremen trägt mit ca. 120 Mitarbeitern ca. 20% zum Umsatz bei.

http://www.wirkomm.de/ads_presse/

Menü