LED-Leuchtstoffe

Neues Rot für schöneres Weiß – Neuartige Leuchtstoffe, die blaues Licht von LEDs in alle Farbkomponenten des sichtbaren Spektrums umwandeln, insbesondere in solche im roten Spektralbereich.

Wissenschaftler am Lehrstuhl für Anorganische Festkörperchemie der Universität München haben gemeinsam mit der Philips Technologie GmbH neuartige Leuchtstoffe entwickelt, die blaues Licht von LEDs in alle Farbkomponenten des sichtbaren Spektrums umwandeln. Durch Farbmischung kann so weißes Licht in sehr hoher Qualität erzeugt und weiße LED-Lampen heller gemacht werden.   Nach dem EU-Verbot von Glühlampen, die nur wenige Prozent der elektrischen Energie in Licht verwandeln, gelten Leuchtdioden (LEDs) als Lichtquelle der Zukunft   Weißes Licht wird erzeugt, indem einfarbige blaue LEDs mit verschiedenen keramischen Leuchtstoffen beschichtet werden. Diese können einen Teil des blauen Lichts absorbieren und in allen anderen Farben des sichtbaren Spektrums von Cyan bis Rot emittieren. Durch Mischung aller dieser Farbkomponenten entsteht dann weißes Licht. Bei derzeit erhältlichen
Weißlicht-LEDs muss man sich noch zwischen möglichst hoher Effizienz und ausreichender Farbwiedergabe entscheiden. Begrenzender Faktor sind hierbei vor allem die eingesetzten rot emittierenden Leuchtstoffe, da sie in besonderer Weise die Farbwiedergabe beeinflussen.   

Das neu entdeckte nitridische Material Sr[LiAl3N4] zeigt nach gezielter Zugabe des Seltenerdmetalles Europium intensive und außergewöhnlich schmalbandige Lumineszenz im Roten bei Wellenlängen von etwa 650 nm und einer Halbwertsbreite von nur 50 nm. Erste LED-Prototypen mit diesem Leuchtstoff zeigten dabei im Vergleich zu handelsüblichen Weißlicht-LEDs eine um 14 % erhöhte Lichtausbeute bei trotzdem brillanter Farbwiedergabe.  Derzeit laufen Arbeiten, den neuen roten Leuchtstoff für die Produktion tauglich zu machen. Ziel ist es, den Weg zur nächsten Generation von helleren, energieeffizienteren weißen LEDs mit bester Farbwiedergabequalität zu ebnen.Bild: Uni München – Neuartiger roter Leuchtstoff, der weiße LED-Lampen heller macht.

Erstellt am 13.7.2014

Menü