Lizensierung von Verpackungen nach der Verpackungsverordnung

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. stellt klar, dass gemäß der Novelle der Verpackungsverordnung das Unternehmen, das die mit Ware befüllte Verpackung erstmals in Verkehr bringt, zur Lizenzierung einer Verkaufsverpackung verpflichtet ist.

Dies sei in der Regel nicht der Verpackungslieferant, sondern der Abfüller beziehungsweise Abpacker. 



Presseerklärung >

Zur Verordnung >

Menü