Meereffekte in der Wüste

Styron liefert das Polycarbonat für den New Doha International Airport. Der Flughafen wird in Doha, Hauptstadt Katars, auf einer extra aufgeschütteten Sandfläche errichet.

In 2011 soll der erste Teil fertiggestellt sein, mit dem bereits 12 Mio. Passagiere abgefertigt werden können; in der letzen Ausbaustufe 2020 werden es 50 Mio. Passagiere sein. Den Haupthanger mit einer transparenten Fläche von 130.000 qm wird eine Meeresoptik zieren. Dies konnte durch eine Zusammenarbeit der Styron und der Plastic Materials Industry dott. Gallina erreicht werden.


Menü