Mobilität für Megacities

Halle 5, Stand A16 – Das Technologieunternehmen ContiTech präsentiert auf rund 400 Quadratmetern Anwendungen und innovative Mobilitätskonzepte für den städtischen Nahverkehr.

Teilnehmer und Gastgeber des diesjährigen Round Table-Gesprächs mit Experten am 24.04 wird Hannes Friederichsen sein, Geschäftsbereichsleiter von ContiTech Air Spring Systems, einem der führenden Unternehmen im Markt für Luftfedern in Nahverkehrsmitteln.ContiTech macht darüber hinaus Wertschöpfung greifbar: Die Wertschöpfungspartner von ContiTech, die ihre Spitzenleistungen auf einem eigenen Teil des Standes präsentieren, richten ihre Auftritte auch an dem ContiTech-Schwerpunktthema Megacities & Mobility aus. Zusätzlich spielen die Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz eine Rolle. „Wir geben den Messebesuchern mit dem Konzept einen Einblick in die Leistungskette und die Verzahnung der einzelnen Partner“, erläutert Jens Fechner, verantwortlich für die Marktkommunikation bei ContiTech. „So wird deutlich, dass strategische Allianzen einen konkreten Mehrwert schaffen.“






Menü