Nachhaltigkeit bei MOCOM

Auszeichnung für weltweit agierenden Compoundeur.

MOCOM ist von der Rating-Agentur EcoVadis nach weltweit geltenden Corporate Social Responsibility (CSR)-Standards mit einer Goldmedaille ausgezeichnet worden.

Das Ratingsystem der EcoVadis beinhaltet umfassende Kriterien aus den Bereichen Umwelt, Soziales (Arbeits- und Menschenrechte), Ethik und nachhaltige Beschaffung. Es basiert auf internationalen CSR-Standards wie der Global Reporting Initiative, dem United Nations Global Compact und der ISO 26000.

Bernd Sparenberg, Vice President Global Sales, Marketing & Development erklärt: “Die geprüften Bereiche spiegeln zentrale Erfolgsfaktoren und Werte unserer Unternehmensgruppe wider. Denn wir sind überzeugt, dass wir nur als verantwortlich und in puncto Nachhaltigkeit vorbildlich agierendes Unternehmen unsere langfristigen Wachstumsziele erreichen.“

MOCOM ist ein weltweit agierender Compoundeure von thermoplastischen Polymeren. Das Portfolio beinhaltet eine Vielzahl von Recyclingprodukten, heute über 25.000 Tonnen jährlich. Über 700 Mitarbeiter beschäftigt der ehemalige Geschäftsbereich der ALBIS PLASTIC GmbH, Teil der Otto Krahn Unternehmensgruppe, an drei deutschen Standorten sowie in Duncan, South Carolina (USA) und Changshu (China).

Bild: Pressecenter MOCOM

 

AK
30.11.21

Menü