Neuartige Behälterbauplatte

Hohe Steifigkeit und trotzdem geringes Gewicht.

Die neuen Rechteckbehälter für die Lagerung chemischer Medien können mit Polystone® P CubX® ohne Stahlverstärkungen konstruiert werden.Mit Polystone® P CubX® hat Röchling Engineering Plastics SE & Co. KG, Haren/Deutschland, eine vollkommen neue Behälterbauplatte speziell für die Konstruktion von Rechteckbehältern entwickelt. Polystone® P CubX® ist eine Hohlkammerplatte mit einer einzigartigen inneren Würfelstruktur. Sie verbindet ein gutes Steifigkeitsverhalten mit einem geringen Gewicht. Rechteckbehälter benötigen so je nach Größe gar keine oder deutlich weniger Stahlverstärkungen. Die Zeitersparnis für Behälterbauer ist erheblich. Rechteckbehälter können deutlich schneller und einfacher konstruiert werden.Behälterbauer kennen das Problem: Schon kleinere Rechteckbehälter für die Lagerung chemischer Medien aus Vollkunststoffplatten müssen in der Regel aufwendig mit Stahl verstärkt werden. Um die Verstärkungen vor Korrosion zu schützen, ist die Verkleidung mit Kunststoffprofilen notwendig. Diese müssen aufwendig zugeschnitten und verschweißt werden. Unterstützt wird die Verarbeitung durch das einfache Verschweißen mit im Markt gängigen Schweißverfahren für thermoplastische Kunststoffe wie dem Heizelementstumpfschweißen, Warmgasziehschweißen und Extrusionsschweißen. Sehr hohe Längs- und Quersteifigkeit durch gutes DesignPolystone® P CubX® besteht im Inneren aus einem homogenen, orthogonalen Gitterraster, das an den Außenseiten mit zwei Platten verschweißt ist, die die Plattenoberfläche bilden. So entsteht eine innovative Konstruktionsplatte mit einer sehr hohen Längs- und Quersteifigkeit. Rechteckbehälter benötigen damit je nach Größe keine oder weniger Stahlverstärkungen. Gleichzeitig eignet sich die Platte dank der bewährten Chemikalienbeständigkeit von Polystone® P (PP) für den dauerhaften Kontakt mit einer Vielzahl chemischer Medien. Röchling-Werkstoffe werden weltweit im chemischen Behälter- und Anlagenbau eingesetzt.AnwendungsbereichePolystone® P CubX® eignet sich speziell für Rechteckbehälter für zum Beispiel Galvanikanlagen, Stahlbeizanlagen, Abwassertechnik, Reinigungsanlagen, Kompaktklärer sowie für Behältereinbauten. Weitere Einsatzgebiete sind Deckel und Trennwände für Rundbehälter, Einhausungen für Lüftungsanlagen und Nachrüstungen und Reparaturen von Rechteckbehältern. Großes Potential wird auch in Anwendungsbereichen abseits der chemischen Industrie gesehen, wie zum Beispiel der Hochwasserrückhaltung, Fischerei-Aufzuchtbecken und der Schwimmbadtechnik.Mehr erfahren Sie hier.

Bild: Röchling – Speziell für den chemischen Behälter- und Anlagenbau entwickelt: Polystone® P CubX®, die innovative Platte mit der inneren Würfelstruktur

Erstellt BB
16.01.19Eingestellt AK
20.01.19

Menü