Neue Projektausschreibung zur EU-Förderung

Die EU stellt zwischen 2007 und 2013 insgesamt mehr als 50 Mrd. Euro im 7. EU-Forschungsrahmenprogramm (FRP) sowie etwa 3,6 Mrd. Euro im EU-Rahmen-programm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) bereit, um Forschung sowie Unternehmen zu Innovationen und intensiven Kooperationen zu motivieren.

Voraussichtlich Ende November veröffentlicht die EU die neuen Projektausschreibungen (sog. Calls). Inoffizielle Arbeitspapiere zu den Calls geben schon heute nützliche Informationen. Die Frist bis zur Antragstellung beträgt allerdings nur wenige Monate. Deshalb empfehlen wir Ihnen schon jetzt zu prüfen, ob und ggf. wie Ihr Unternehmen von dem Förderprogramm Gebrauch machen könnte.



Ansprechpartner für Niedersachsen

Herr Dipl.-Geogr. Ulrich Dammeyer
Tel. 0511 30031-11372
E-Mail: ulrich.dammeyer@nbank.de



Ansprechpartner für Schleswig-Holstein

Herr Stefan Johnigk
Tel. 0431 66666-862
E-Mail: irc@wtsh.de



Ansprechpartner für Hamburg

Frau Monica Schofield
Tel. 040 76629-6353
E-Mail: sme-ncp@tutech.de



Ansprechpartner für Bremen

Herr Dr. Christian Blum
Tel. 0421 20156-0
E-Mail: c.blum@axon-technologie.de


Anfragen zu Partnern bezüglich der einzelnen Projektausschreibungen werden zukünftig in unserem Newsletter veröffentlicht.

Menü