Neuer Folienverbund PP/PA/PE basiert

Der neue Folienverbund heißt Amilen U-HT. Dabei handelt es sich um Verbundfolien auf Polypropylen/Polyamid/Polyethylen- kurz: PP/PA/PE-Basis. Die neuen Eigenschaften genügen den anspruchsvollen Anforderungen wie glasklarer Transparenz, hervorragender mechanischer Festigkeit, verbesserter Tiefzieheigenschaften gegenüber Standard-PA/PE-Verbunden.

Sie können bei Bedarf auch mit Peel für leichteres Öffnen oder künftig mit einer EVOH, d.h. einer zusätzlichen Sauerstoff-Barriereschicht, ausgerüstet werden.



Presseerklärung

Menü