PC/ABS Blends für großflächige Teile in Schienenfahrzeugen

Bayer Material Science, Leverkusen, bietet 2 PC/ABS Extrusionstypen an mit den Bezeichnungen Bayblend FR 3030 und Bayblend MTR, die in Form von tiefgezogenen Platten das Interieur moderner Schienenfahrzeuge prägen.

An Kunststoffe für Schienenfahrzeuge werden hohe Anforderungen an Brandwidrigkeit, Rauchgasdichte und Zusammensetzung der Rauchgase gestellt. Die genannten Typen sind gemäß DIN 5510/2 mit S4/SR2/ST2 klassifiziert und entsprechen den hohen französischen Anforderungen. Bayblend MTR erfüllt darüber hinaus die US-amerikanischen Standards für Anwendungen in Bahnen.

Die genannten PC/ABS Typen sind opaque gefärbte Materialien mit angenehmer Haptik. Im Falle eines Brandes entstehen wenig korrosive Verbrennungsgase, die selbst den Anforderungen der Flugzeugindustrie gemäß ABD 0031 und AITM 2.0007 genügen. Pressemitteilung >

Zur Homepage >

Menü