Primärkunststoffe in der VR China wieder nachgefragt

Chinas Markt für Kunststoffe in Primärform scheint die Talsohle durchschritten zu haben. Mehrere Indikatoren deuten darauf hin, dass sich die Branche wieder im Aufwärtstrend befindet.

So haben sich die Preise für nahezu alle Segmente teilweise kräftig erhöht, die Hersteller von Erzeugnissen aus Kunststoffen melden einen kräftigen Rebound, und auch die Auslandsbezüge haben nach ersten Angaben wieder kräftig zugenommen. Der Sektor profitiert zusätzlich durch Programme der Regierung, die den Konsum im ländlichen China ankurbeln.



Bericht von Bernd Schaaf, Germany Trade & Invest >

Menü