REACH – Sicherheitsdatenblatt Lesen und Verstehen

Der Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI) hat ein Infoblatt herausgegeben: „Sicherheitsdatenblatt Lesen und Verstehen der Informationen aus dem erweiterten Sicherheitsdatenblatt (eSDS) für einen Stoff“.

„Identifizierte Verwendungen“, „erweitertes Sicherheitsdatenblatt“ und Expositionsszenarien“sind einige der neuen Begriffe mit denen sich Betriebsleiter, Arbeitsschutz-Verantwortliche, gewerbliche Anwender und Handwerker auseinander setzen müssen, wenn sie ein neues REACH-Sicherheitsdatenblatt in Händen halten. Was bedeuten diese neuen Inhalte für den Anwender, wie sind sie umzusetzen und welche neuen Pflichten sind für den Anwender damit verbunden? Dieses Infoblatt enthält Antworten auf häufig gestellte Fragen. Fließschemata und Checklisten erläutern die Arbeitsabläufe, welche Aufgaben für Hersteller und Importeureeines Stoffes sowie für Anwender vor Ort zu erledigen sind. Das Infoblatt ist auf den Fall eines Sicherheitsdatenblattes für einen gelieferten Stoff begrenzt. Gemische werden nicht explizit berücksichtigt. Die hier enthaltenen Informationen können auch für Sicherheitsdatenblätter von Gemischen nützlich sein.


Menü