Reisekosten

Ab dem 1. Januar 2014 gelten neue gesetzliche Bestimmungen für die steuerliche Beurteilung der Reisekosten von Arbeitnehmern.

Das Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts vom 20. Februar 2013 ändert die diesbezüglichen gesetzlichen Bestimmungen des Einkommensteuergesetzes.Unter Bezugnahme auf das Ergebnis einer Erörterung mit den obersten Finanzbehörden der Länder hat das Bundesministerium der Finanzen in einem Schreiben vom 30. September 2013 Grundsätze für die neue Beurteilung der Reisekosten veröffentlicht.

Erstellt am 27.10.2013

Menü