Treffpunkt der Kunststoffindustrie

16.-17. September 2018/ Mühlen bei Vechta – Hausmesse der Firmen Burwinkel Kunststoffwerk GmbH und Brinkmann Formenbau GmbH.

Zur Hausmesse „AGENDA 40 18* – Mit uns gemeinsam in die Zukunft“  (40 Jahre Burwinkel Kunststoffwerk GmbH  und 18 Jahre Brinkmann Formenbau GmbH) sind über 45 Aussteller aus unterschiedlichsten Wertschöpfungsstufen der Kunststoffindustrie angemeldet.Das Firmenjubiläum der Firma Burwinkel und Brinkmann hat sich zu einem Branchentreffen der Kunststoffindustrie entwickelt. Die Firmen Burwinkel Kunststoffwerk GmbH und Brinkmann Formenbau GmbH möchten sich unter dem Motto „AGENDA 4018* – Mit uns gemeinsam in die Zukunft“ für die jahrelange Zusammenarbeit mit den über 45 Ausstellern im Rahmen einer innovativen Hausmesse bei ihren Geschäftspartnern bedanken und Fachbesucher von der breiten Themenvielfalt überzeugen.Das Spektrum der Aussteller ist so breit gestreut wie die Themenfelder im Bereich Kunststoff:  von A wie A. Schulman als Rohmaterialhersteller bis Z wie ZWT (Zentrum für Werkstoffe und Technik in Diepholz) als Dienstleister und Forschungszentrum in den Bereichen Werkstoffe und Fertigungstechniken. Im Rahmen der Hausmesse soll beispielsweise das Projekt „RECOMPOUND“ des ZWT genauer vorgestellt werden. In Kooperation mit ihren Mitgliedsunternehmen beschäftigt sich das Netzwerk „RECOMPOUND“ proaktiv mit effizienten Nachhaltigkeitsstrategien, werkstoffliche Verwertung und Aufbereitung von Mischkunststoffen zu hochwertigen Kunststoffgranulaten, die für die Herstellung neuer, technisch anspruchsvoller Produkte und Anwendungen eingesetzt werden. Neben vielfältigen Themen aus dem Bereich Kunststoffverarbeitung, wird auch der Werkzeug- und Formenbau und die damit verbundenen Themenbereiche vertreten sein. Aussteller werden vor Ort ihre Produktneuheiten präsentieren, beispielsweise aktuelle Verarbeitungsmöglichkeiten von Werkzeugstählen oder Graphit mittels Live-Zerspanung auf Fräsbearbeitungszentren aus dem Maschinenpool der Brinkmann Formenbau GmbH, aber auch Entwicklungsprojekte werden vorstellen. Als Full-Service-Dienstleister im Werkzeug- und Formenbau unterstützt die Firma Brinkmann Formenbau ihre Kunden ebenfalls bei der Umsetzung von kunststoffgerechten Baugruppenlösungen, wie beispielsweise die Fa. SLT (Smart-Lawn-Tech GmbH aus Lohne) bei der Umsetzung eines Mähroboters für Großrasenanlagen.  Dies Projekt wird u.a. live vorgestellt.Die Veranstaltung findet in den Fertigungshallen beider Firmen statt, um dem Fachpublikum vor Ort Einblicke in die Fertigungsmöglichkeiten zu ermöglichen aber auch den Ausstellern die Möglichkeit zu bieten, Ihre Systeme und Produkte in der praktischen Anwendung zu präsentieren.

tarti@burwinkel-kunststoffe.de

erstellt von AK
eingestellt von AK – 28.08.2018

Menü