Verarbeitung von Biokunststoffen

09. November 2017/ Berlin – Diskussion mit Politik und Forschung aus Hersteller- und Verarbeitersicht.

Verarbeitung von Biokunststoffen steht auf dem Programm des Workshops, in dem ein kurzer Einblick über die neu gewonnenen Verarbeitungsdaten gegeben wird. Im Fokus aber steht der Austausch mit Ihnen zu den Fragestellungen:
Wie können wir gemeinsam den Marktanteil von Biokunststoffen erhöhen?
Wie lassen sich Barrieren bei Verarbeitern bezüglich des Einsatzes von Biokunststoffen abbauen?
Wo sehen Sie noch Handlungsbedarf? Muss noch mehr geforscht werden und reicht die Bioökonomiestrategie der Bundesregierung aus, um auch biobasierte Kunststoffe zu etablieren?
 
Im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Verbundprojektes „Verarbeitung von Biokunststoffen“, das über den Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V., gefördert wird, werden Ideen und Fragen besprochen.

hier

AK
1.11.17

Menü