Wirtschaftliche Herstellung von PVC-Dachrinnen

Die Battenfeld Extrusionstechnik, Bad Oeynhausen, hat zusammen mit der italienischen B-TEC aus Consandolo eine Komplett-Extrusionslinie zur Herstellung verschiedener Dachrinnengeometrien entwickelt. Dabei wird zunächst im Anschluss an die Plastifiziereinheit mittels Breitschlitzdüse und kleinem Walzenkalander eine PVC-Folie herstellt. Diese erhält dann in einem nachgeschalteten formgebenden Werkzeug die gewünschte Geometrie mit Dachrinnenkanten.

Der Vorteil dieses Anlagenkonzeptes liegt in geringen Energiekosten und in einer hohen Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 25 m/min mit nur einer Vakuumpumpe gegenüber 5 – 8 m/min mit 3 Vakuumpumpen bei herkömmlichen Produktionslinien. Bei einem Produktwechsel reicht das Tauschen des formgebenden Werkzeugs aus, was bei Bedarf sogar bei laufender Produktion möglich ist. Hierdurch können auch kleine Serien wirtschaftlich hergestellt werden.

Die Produktionslinie ist auch als Co-Extrusionslinie ausrüstbar. So können auf die Dachrinne im Sichtbereich eine UV-absorbierende und wetterbeständige Oberschicht aufextrudiert werden. Presseinformation >

Zur Homepage >

 

Foto: Battenfeld – Walzenkalander zur Herstellung einer PVC-Folie, die im nachgeschalteten formgebenden Werkzeug die gewünschte Dachrinnenkontur
erhält
 


 

 

Menü