Wissensauktion für Lebensmittelverpackung

Die erste „HighTech Europe Knowledge Auction“ findet am 17. Mai 2011 während der interpack Messe in Düsseldorf statt. Sie verfolgt das Ziel, mit neuen technologischen Lösungen die Bedürfnisse der Food-Branche im Bereich der Lebensmittelverpackung zu befriedigen. Diese Art der Auktion ist ein neues Instrument, um die Umsetzung von wissenschaftlichen Ergebnissen in marktfähige Produkte zu beschleunigen und so die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Lebensmittelwirtschaft, insbesondere kleiner und mittelständischer Unternehmen, zu stärken.

Innovative Forschungsergebnisse können bis zum 15. Oktober 2010 eingereicht werden. Bieter können sich bis zum 2. Mai 2011 registrieren lassen. Presseinformation >




Homepage >

 

Menü